Mit Platz 13 für den Wahlkreis 31

Mit Platz 13 für den Wahlkreis 31

Die 13 ist eine Glückszahl. Am 26. und 27. Januar 2019 hat die Vertreterversammlung der LINKEN Brandenburg die Landesliste für die Landtagswahl 2019 gewählt. Die knapp über 100 Delegierten aus allen Brandenburger Kreisverbänden gaben mir mit 60 Stimmen in einer Stichwahl gegen Monika von der Lippe, Landesgleichstellungsbeauftragte, auf Listenplatz 13 ihr Vertrauen. In meiner dreiminütigen Rede setzte ich die Schwerpunkte

Weiterlesen

Sich ausprobieren und beweisen in der Jugendwerkstatt

Sich ausprobieren und beweisen in der Jugendwerkstatt

Richtig klasse war es, den  13-jährigen Mädchen in der Hönower Jugendwerkstatt Ende Januar dabei zuzusehen, wie sie aus kolumbianischen Kakaobohnen Kakaotee und -pudding fabrizierten. In dem ehemaligen Bauernhaus im alten Dorfkern von Hönow können sich Jugendliche ausprobieren und beweisen. Dabei helfen ihnen zehn Sozialarbeiter mit vielen Angeboten. Sie gehen mit den jungen Leuten in den Wald, um Hütten zu bauen, ins Indianercamp mit richtigen Tipis,

Weiterlesen

Ich denke an Karl und Rosa

Ich denke an Karl und Rosa

„Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht.“ (Rosa Luxemburg, ermordet vor 100 Jahren, am 15. Januar 1919) Karl und Rosa, unvergessen, auf dem Friedhof Friedrichsfelde bestattet. Ich war auch dort, um ihrer zu gedenken und an die vielen zu denken, die ihr Leben gaben für eine bessere Welt … trotz alledem!

Punkmusik zum Fest

Punkmusik zum Fest

Eine Punkband zur Partei-Weihnachtsfeier auftreten lassen? Das sorgte für kritische Nachfragen und freundliches Interesse, auf jeden Fall für Aufmerksamkeit. Schließlich hat unsere Basisorganisation auch ältere Mitglieder, deren Musikgeschmack das natürlich nicht trifft. Aber gerade die sind besonders tolerant und offen für Begegnungen mit anderen Kunst- und Lebensstilen. Also wurde meine Idee umgesetzt.

Diskriminierungserfahrungen freier Mitarbeiter beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk

Diskriminierungserfahrungen freier Mitarbeiter beim öffentlich-rechtlichen Rundfunk

Vorabveröffentlichung des Themenbereiches „Diskrimminierung“ aus der „Untersuchung zur sozialen und beruflichen Situation von freien Mitarbeiter*innen der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten“. LANGER MEDIA research & consulting führt die Studie im Auftrag der Bundestagsfraktion DIE LINKE und der Rosa-Luxemburg-Stiftung durch. Ziel der Untersuchung ist es, einerseits die Differenzierungen der unterschiedlichen freien Beschäftigungsverhältnisse innerhalb der öffentlich-rechtlichen Sender darzustellen und andererseits deren Auswirkungen auf die berufliche

Weiterlesen

Deutlicher Erfolg auf Weg zu gutem Listenplatz

Deutlicher Erfolg auf Weg zu gutem Listenplatz

Sehr froh war ich am Ende der Gesamtmitgliederversammlung am Samstag, 24. November 2018 im Alten Rathaus von Fürstenwalde. Parteimitglieder aus dem gesamten Landkreis Oder-Spree waren gekommen, um aus den vier Direktkandidaten für diesen Raum denjenigen zu wählen, den sie am weitesten vorn auf der Landesliste sehen möchten. Je besser dieser Platz, desto eher kann ein Kandidat Mitglied des Landtages werden,

Weiterlesen