Ich denke an Karl und Rosa

schneiderfranziska/ Januar 15, 2019

“Wer sich nicht bewegt, spürt seine Fesseln nicht.”
(Rosa Luxemburg, ermordet vor 100 Jahren, am 15. Januar 1919)

Karl und Rosa, unvergessen, auf dem Friedhof Friedrichsfelde bestattet. Ich war auch dort, um ihrer zu gedenken und an die vielen zu denken, die ihr Leben gaben für eine bessere Welt … trotz alledem!

Share this Post