Schlagwort Archiv: soziale Medien

Epilog: Erfahrungen aus dem Wahlkampf im Wahlkreis 31

Epilog: Erfahrungen aus dem Wahlkampf im Wahlkreis 31

Ich denke, der Ausgang der gerade zurückliegenden Landtagswahl war von Angst bestimmt. Der Angst der Wähler, dass planlose, verbohrte Rechtsradikale das Ruder übernehmen, der Angst, dass sich ja doch nichts ändert in dem Einerlei des volksparteilichen Regierens. Die einen wählen also hilflos das, was immer schon war, die Anderen wütend eine angebliche „Alternative“, weil sie keine wirkliche Alternative sehen.  Das

Weiterlesen

Wahlkampf: digital-sozialer Hass?

Wahlkampf: digital-sozialer Hass?

Die Erfahrungen aus dem Kommunal- und Europawahlkampf sind je Ortschaft oder Stadt sehr verschieden. Einigkeit herrscht jedoch (immer noch) in den großen Fragezeichen, wie mit der AfD im Internet und auf der Straße umgegangen werden soll. Während es in Erkner an den Infoständen mit den Bürgern und in den sozialen Netzwerken vergleichsweise demokratisch ablief und -läuft, sieht dies in Neuenhagen

Weiterlesen