Schlagwort Archiv: Regionale Planungsgemeinschaft Oderland-Spree

Woher kommt die Energie von morgen und wie kann sie gespeichert werden?

Woher kommt die Energie von morgen und wie kann sie gespeichert werden?

DIE LINKE ringt um eine neue Energiepolitik Auf der Regionalkonferenz des Zukunfsdialogs in Beeskow am 8. September 2018 wurden an verschiedenen Tischen wesentliche Fragen der Themen für das Programm der Landtagswahl 2019 erörtert. Am Tisch „Energieland: Versorgungsformen und Speicherverfahren“ trafen sich Interessierte und Auskenner, die mit dem Experten Wolfgang Rump, Leiter der Regionalen Planungsgemeinschaft Oderland-Spree, einen anerkannt kompetenten Führer durch

Weiterlesen