Schlagwort Archiv: Michael Meyen

Rammstein in der Heimat

Rammstein in der Heimat

Michael Meyen – medienerbe.hypotheses.org Wir sind zu Hause, hat Till Lindemann in Rostock gesagt und der Ostsee-Zeitung eine Schlagzeile beschert. Rammstein. Unsere Jungs. Hier um die Ecke groß geworden, wieder zurück aus der großen, weiten Welt und trotzdem. Sie haben uns nicht vergessen. Das Heimatblatt hat mächtig getrommelt rund um das Konzert. Vielleicht nicht ganz so laut wie die Band,

Weiterlesen

Die meisten Journalisten sollten unsicher sein und dies auch kommunizieren

Kaputte Medienlogik, Desinformation und Russlandbilder: Auszug aus dem Interview mit Michael Meyen, Verfasser von „Die Welt im Ausnahmezustand“: „Worüber wir aber nachdenken sollten, ist der Einfluss von Regierungsapparaten, von PR-Agenturen, von Think Tanks, die bestimmte Deutungsangebote produzieren, an denen Journalisten auch gar nicht vorbeikommen. Wenn man sich einfach nur vorstellt, dass im Bundespresseamt über 400 hoch bezahlte Leute sitzen, die

Weiterlesen