Der Wahlvorgang

Die Landtagswahl ist am 1. September 2019 (ab 16 Jahren).

Sie haben zwei Stimmen:
die Erststimme geben Sie einem Kandidaten direkt im Wahlkreis; die Zweitstimme geben Sie der Landesliste einer Partei.

Am 1. September 2019 ist in Hoppegarten Bürgermeisterwahl (ab 16 Jahren).

Sie haben eine Stimme.

Urnenwahlgang

Bitte bringen Sie die Wahlbenachrichtigung und/oder einen Ausweis zu Ihrem Wahllokal mit. Auf der Wahlbenachrichtigung steht, wo sich Ihr Wahllokal befindet. Die Wahlbenachrichtigung wird Ihnen per Post zugeschickt.

Briefwahl

Sie müssen Ihren Antrag auf Briefwahlunterlagen (Wahlschein) im Rathaus stellen, da nur die Wohnortgemeinde zuständig ist. Die Stimmzettel kommen in den Stimmzettelumschlag, dieser dann zugeklebt in den Wahlbriefumschlag, der ebenfalls zugeklebt wird.

Dieser Umschlag kann in Briefkästen der Deutschen Post, in den vor der Rathauseingangstür aufgestellten Briefkästen eingeworfen oder persönlich im Rathaus abgegeben werden.